Umgebung

Am Rand von Domburg liegt Ihre Unterkunft in unserem herrlichen Ferienpark. Um mehr von Zeeland zu sehen, haben Sie es gar nicht weit. Das gemütliche Zentrum Domburgs hat viel Schönes zu bieten. In den vielen Restaurants und einladenden Gaststätten können Sie etwas Schmackhaftes essen oder abends einen Kneipenbummel unternehmen. In der Geschäftsstraße können Sie in Domburg auch wunderbar einkaufen. Kleine Boutiquen, Wassersportläden, Möbelgeschäfte und Souvenirläden, in Domburg gibt es alles. Auch stehen Sie im Nu auf dem langen Sandstrand von Domburg. Bauen Sie Sandburgen, nehmen Sie ein Sonnenbad, lassen Sie einen Drachen steigen oder wandern Sie am schönen Strand entlang. Alles ist möglich in Domburg!

Auch in der Umgebung von Domburg gibt es eine Menge zu entdecken. Es gibt viele tolle Ausflugsziele und häufig erhalten Sie die entsprechenden Eintrittskarten an der Rezeption zum ermäßigten Preis. Weitere Informationen erhalten Sie hier oder direkt an der Rezeption.

Mit dem Fahrrad

Am besten lässt sich die Umgebung von Hof Domburg mit dem Fahrrad erkunden. Im Park können Sie Fahrräder mieten und im Zentrum sogar Roller. Gehen Sie auf Entdeckungstour an der Küste, durch die Dünen oder durch die Wälder. Ein lohnendes Besuchsziel ist das reizende Städtchen Veere, das am Veerse Meer liegt. Sie können auch die Hauptstadt Zeelands, Middelburg, besuchen oder einen Abstecher in die Hafenstadt Vlissingen machen. Fahren Sie durch Felder und Wiesen, durch anheimelnde Bauerndörfer und atmen Sie die seeländische Luft!

Ganz nah bei Belgien

Städte wie Brüssel, Antwerpen oder Gent in Belgien sind mit dem Auto leicht zu erreichen. Oder bleiben Sie auf niederländischem Boden und fahren nach Rotterdam oder ins gemütliche Breda!